Beim traditionellen Leininger Crosslauf waren wir diesmal nur mit Simon Steiner (9 Jahre) vertreten. Er belegte über die 1100 m-Strecke in 5:19 Min. einen guten 7. Platz. Vielleicht motiviert das noch Andere.

Alle Jahre wieder die ersten Wochen im neuen Jahr gehören den Hallen-Pfalzmeisterschaften in Ludwigshafen. Leider waren in diesem Jahr nur zwei Teilnehmer aus Oggersheim am Start. Beide konnten überzeugen. Malte Kief verbesserte seine Bestleistung erneut, diesmal um 7 cm auf 1,37 m. Das bedeutete den 3. Platz. Er hat sich innerhalb eines Monats um 17 cm verbessert. An den 1,40 cm scheiterte er nur hauchdünn. Dazu muss gesagt werden, dass wir erst in der Halle Hochsprung trainieren können, da unsere Anlage auf der IGSLO defekt ist. Umso höher ist die Leistung zu bewerten. Emily Volkmann sprang im Weitsprung 3,69 m, verschenkte aber beim Absprung vom Balken zu viele Zentimeter, dadurch reichte es nicht für den Endkampf. Besser machte sie es bei den 60 m. Im Vorlauf noch auf dem 7. Platz, steigerte sie sich im Endlauf in 9,33 sec. auf den 5. Platz. Glückwunsch an die Beiden und zur Nachahmung empfohlen.

Die Bezirksmeisterschaften am 8.12.19 wurden in ein nationales Hallensportfest in Ludwigshafen integriert. Der Wettkampf war sehr gut besucht. Teilnehmer aus dem Badischen, Hessen, Rheinhessen, sogar aus dem Elsaß waren vertreten. Malte Kief, M12, wurde mit 1,30 m ( pers. Bestleistung) Vizemeister im Hochsprung und belegte im B-Finale über 60 m mit 9,21 sec. über 60 m einen guten 3. Platz. Dzsesszika Murvai, W14, war über 60 Hürden in 11,03 sec. (pers. Bestleistung) gute Vierte, verpasste aber über 60 m in 9,62 sec. das Finale. Der Vorlauf über 60 m war auch für Emily Volkmann, W12, Endstation. Mit ihren 9,41 sec. verfehlte sie das Finale um einen Platz. Im Weitsprung erzielte sie 3,34 m. Ein wesentlich besserer Sprung war knapp ungültig. Rachel Werle, W18, verpasste über 60 m in 9,13 sec. ebenfalls knapp das Finale.

Auch wenn das Wetter zu wünschen übrig ließ, es wurde gelaufen, gesprungen und geworfen. Das Sportfest in Dannstadt fand wie immer statt und die TGO war wieder vertreten. Niel Gläser (8 J.) belegte im Dreikampf mit 561 Pkt. einen guten 4. Platz. Malte Kief (M12) siegte im Hochsprung mit 1,20 m und wurde über 75 m in 12,1 sec. Dritter. Einen dritten und einen 4. Platz belegte Sherley Brandl (W12) über 75 m, 12,0 sec. und Weitsprung, 3,26 m. 2 x Dritte wurde Dzsesszika Murvai (W14) Weitsprung 3,70 m und 100 , 15,5 sec. Ebenso 2 x Platz 3 für Sara Yilmaz Weitsprung 3,85 m und 100 m 15,5 sec. Zum Abschluß der Freiluftsaison 2017 nochmals ansprechende Leistungen!

So kurz nach den Großen Ferien waren nur 2 Teilnehmer aus Oggersheim bei den BZM in Mutterstadt am 17.08.2019 am Start, dafür waren beide sehr erfolgreich. Michelle Berger siegte im Kugelstoßen mit 8,15 m(Bestleistung!) und belegte im Speerwerfen mit 21,20 m den 2. Platz. Mit guten 27,74 sec. über 200 m war Melissa Maurer ebenfalls erfolgreich. Glückwunsch!

   
© Turngemeinde Oggersheim 1880 e.V. | 2013-2020